Kawasaki 1000 GTR
Sporttourer - Youngtimer - und auf dem Weg zum Klassiker

Ein Jahr ist ins Land gegangen. Vielen von uns ist vieles passiert. Auch an mir als Betreiber des Forums der GTR-Gemeinschaft in Deutschland und Europa ist das Jahr nicht spurlos vorübergegangen. Es gab viele Veränderungen im privaten wie auch im beruflichen Bereich. Einigen wird es ähnlich gegangen sein. Manche werden sich nach Jahren mit der 1000GTR für eine neue zweirädige Partnerin für ihre Touren entschieden haben. Trotzdem sind viele immer noch treu im Forum unterwegs, meistens still lesend, und manchmal engagiert diskutierend. Das ist auch gut so, denn wir sind ja auch nur ein Spiegel der Gesellschaft, die sich ständig und stetig verändert. Eine Veränderung ist die überpräsente alles verschlingende Macht der sogenannten Socialnetworks.


Nach einer kleinen Diskussion auf eben einer dieser Plattformen habe ich einsehen müssen, daß es nicht mehr reicht, einfach „nur“ ein Forum zu betreiben.


Deshalb sollte nun eine richtige Homepage her. Mit allen Infos zur 1000GTR und Ihren Fahrern und Fans (sofern die Protagonisten damit einverstanden sind). Dabei werden zunächst andere Maschinen und Belange im Hintergrund stehen. Vor allem soll es darum gehen, das „unser“ Mopped ja inzwischen so in die Jahre kommt, es wird seit 2006 nicht mehr gebaut gebaut. Nach der Erstvorstellung im Jahr 1985 ist es klar, dass die GTR ab 2015 zum „Oldtimer“ avanciert. Vor allem diesem Umstand soll mit dieser Webpräsens Rechnung getragen werden. Es soll ein Hort für alle Fans und Liebhaber, aber auch für die Alltagsfahrer und Kilometerfresser werden, die ihrer GTR oft alles und ein wenig mehr abverlangen. In diesem Sinne wünsche ich alllen hier viel Spass und neue Einsichten zur Kawasaki 1000GTR.


Das was gut ist, wird natürlich erhalten bleiben, das Forum wird in die neue Website integriert werden und als eigenständige Site in dieser oder ähnlicher Form weiterbetrieben.


Achja ... da war doch noch was…


Auch diese Webpräsens lebt von euch, den Besuchern. Deshalb ist es ohne Zweifel, ich bin auf eure Hilfe angewiesen, um dieses Projekt erfolgreich zu machen und vor allem auch erfolgreich zu halten. Dieses Projekt soll keine One Man Show sein. Deshalb bitte ich jeden von Euch um Mitarbeit bei diesem Projekt.


Wenn also jemand Bilder oder Unterlagen hat, sei es von Treffen, Meetings, Ausstellungen oder sonstigen Gelegenheiten, bei der die GTR eine Rolle gespielt hat. Her damit.


Wenn einige von euch Lust haben zu irgendeinem Thema das im weitesten Sinne mit der GTR zu tun hat etwas zu schreiben, sei es im Bereich Technik, Treffen, Reisen oderoder… Her damit.


Und sollte es dann noch jemanden geben, der Interesse an der Gestalltung und tieferen Mitarbeit bei diesem Projekt hat.. Meldet euch bitte bei mir.


Es gibt bereits einen Entwurf für die neue 1000GTR-Site im zeitgemäßen Design !

Es gibt Forum, Galerien, Infos, Technik, Termine, Howto´s uvm. es liegt bei Euch !



Alle Aufrufe haben ein und die selbe Kontaktadresse: gtr@5as.de.

Bitte ausschließlich als persönliche mail.


Also los drängelt euch vor, tretet vor und zeigt den anderen eure Sicht der GTR.



DANKE !!!




Es hat lange gedauert, aber nun ist es soweit. Das Warten hat ein Ende.

Unsere neue Webpräsens !